Sie träumen von ruhigen und erholsamen Urlaubstagen an einem "Fleckerl" unberührter Landschaft?
Dann kommen Sie zu uns! In einem Tal, eingebettet von Hügeln und Bergen mit herrlichen dunklen Tannen-, Fichten- und Laubwäldern, liegt das verträumte, ruhige, alte Grenzstädtchen Furth im Wald.


Der staatlich anerkannte Erholungsort befindet sich im Oberen Bayerischen Wald, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien.